Jazyková verze: CZENDEPL

Jablonec nad Nisou

, Bild öffnet in neuem Fenster
, Bild öffnet in neuem Fenster

Jablonec nad Nisou

Jablonec nad Nisou (früher Gablonz an der Neiße) mit fast 50 000 Einwohnern bildet das Verwaltungs-, Kultur- und Sportzentrum des Isergebirges.
, Bild öffnet in neuem Fenster

Sehenswürdigkeiten

Das neue Rathaus, Das Glas und Bijouterie Museum, Die römisch-katholische Kirche der hl. Anna, Das Stadttheater etc...
, Bild öffnet in neuem Fenster

Stadtgeschichte

Die erste Aufzeichnung über eine menschliche Ansiedlung am Nei eflu mit dem Namen Gablonz a.d. N. (Jablonec n. N.) stammt schon aus dem Jahre 1356.
, Bild öffnet in neuem Fenster

Kultur- und Informationszentrum Jablonec nad Nisou

Das regionale touristische Informationszentrum entstand zur Unterstützung und Entwicklung des Tourismus. Es wurde im Jahr 1996 im Erdgeschoss des Stadtamtes Jablonec nad Nisou gegründet und seit dem 1. 1. 2009 ist es der Teil des Information-und Kulturzentrums in Jablonec nad Nisou. Das Informationszentrum ist für das Destinationsmanagement im Isergebirge zuständig und koordiniert die Arbeit der Informationszentren der Region. Außerdem werden die Informationszentren betrieben, Bücher und Publikationen herausgegeben und die Stadt und Region auf Messen vertreten, die Internetseiten der Stadt und des Informationszentrums gepflegt und ausgebaut und neue Tourismusprodukte mitentwickelt in deren Rahmen weitere technische und sakrale Denkmäler zugänglich gemacht werden.
Jablonec nad Nisou - znak města
load